Telefon 07053 8683 Telefax 07053 1360

Ein Haus aus Holz! So massiv wie gemauert... nur Standfester....

Waren Sie schon mal in einem Holzmassivhaus? Einem Haus komplett aus Holz? Warum fühlen wir uns in Berghütten oft geborgen?

Der Holzmassivbau, bei dem Wände, Decken und Dach aus massiven Elementen hergestellt werden, stellt die Zukunft des Hausbaus dar! Themen wie Brandschutz und Standhaftigkeit sind längst kein Problem mehr! Es gibt längst bis zu 8 geschossige Gebäude aus Holz! Bei der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd  steht ein Turm mit 28 Metern Höhe mit Holzmassivbauwänden.

Sie wünschen in einem behaglichen, warmen und gesundem Haus zu leben?
Sie legen Wert auf ökologische Baumaterialien? Nachwachsende Rohstoffe? Schadstofffreie Baumaterialien?

Dann empfehlen wir Ihnen ein Holzhaus!

Besuchen Sie uns oder einen unserer Referenz Bauherren!

Wir leben alle selbst in einem Holzhaus!

Holzhaus Massiv System Binder Brettsperrholz BBS
Binderholz Massivholzwand

Brettsperrholzwand

Brettsperrholzwand BBS der Firm Binderholz. 5 Lagen Bretter werden kreuzweise verleimt und bilden so mit 9,4cm stärke die Wandstärke von außen und Innenwänden.

Außenwände aus Brettsperrholz

Massive Holzwände

Hier sieht man die Außenoptik eines Holzmassivhauses mit Brettsperrholz.

Brettsperrholzdecke

Holzdecke aus Brettsperrholz

Decken können ebenfalls mit BBS Elementen ausgeführt werden. Die formastabilen Deckenelemente, die zudem Brand- und Schallschutzanforderungen erfüllen können an der Unterseite auch in Sichtqualität ausgeführt werden!

Decken Untersicht sichtbar

Sichtbare Untersicht der Decke

Massivholzdecke in Brettsperrholz oder Brettstapel unten sichtbar ausführbar.

Dachelemente aus Brettsperrholz

Brettsperrholz Dach

Auch das Dach kann mit Brettsperrholzplatten ausgeführt werden und innen sichtbar als glatte Fläche umgesetzt werden. Die große Masse dieser Ausführung sorgt im Sommer für einen optimalen Schutz vor Hitze (Sommerlicher Hitzeschutz).

Steico Wall Aufrippung auf Massivholzaußenwand

Wärmedämmung Außenwände

Die Außenwände werden je nach gewünschter und erforderlicher Wärmedämmung aufgerippt mit z.B. Steico Wall Trägern. Anschließend erfolgt das aufbringen einer Putzträgerplatte, die dann verputzt wird. Zwischen den Wall Trägern wird eine Wärmedämmung eingebracht z.B. Flocken.